Wissenswertes über Parkbügel

Nicht selten kommt es vor, dass fremde Autos auf Parkplätzen stehen, obwohl die kein Recht haben dort zu parken. Um das zu verhindern kommen oftmals Parkbügel zum Einsatz. Vor allem in Städten wo viele Personen mit dem Auto unterwegs sind, aber Parkplatznot herrscht, werden oftmals solche Produkte verwendet, um nicht willkommene Parker fernzuhalten. Hierbei kann es sich um Parkplätze auf einem Privatgelände handeln, die regelmäßig von unerlaubten Autos belegt sind. Auch auf Plätzen vor Geschäften, die von Menschen die nicht zur Kundschaft zählen und diese mitbenutzen, schützen diese wertvollen Artikel.

Praktische Installation um Parkplätze freizuhalten

Bügel dieser Art sind optimale Vorrichtungen, die den Ärger mit Falschparkern schnell vergessen lassen. Diese Bügel werden mithilfe einer Bodenplatte auf den jeweiligen Untergrund aufgeschraubt und können problemlos hoch- und heruntergeklappt werden. Funktionieren tut diese Vorrichtung mittels Zylinderschloss, modernere Ausführungen können auch über eine Fernbedienung gesteuert werden. Auch optisch gesehen sind diese Sperrbügel dank hochwertiger Materialien, moderner Formen und Farben ein Hingucker auf jedem Areal.

Hochwertige Produkte für Parkplatzbegrenzung

Qualitativ hochwertige Sperrbügel werden überwiegend aus dem Materialien Stahl oder Edelstahl gefertigt. Diese Werkstoffe weisen eine hohe Stabilität, Witterungsbeständigkeit sowie eine lange Lebensdauer auf. Sie sind einfach zu montieren und zuverlässig in der Anwendung. Nie wieder Falschparker auf dem Parkplatz – so lautet die Devise dank Parkbügel.

Auf größeren Parkplätzen gibt es oft Bereiche in denen kein Auto abgestellt werden darf. Hier kommt der Sperrbügel zum Einsatz um sich Ärger mit unerlaubten Parkern zu ersparen. Ein Bügel dieser Art eignet nicht nur für das Absperren von Parkplatzen, sondern darüber hinaus auch für eine Blockade von Durchfahrten. Auch private Einfahrten können ohne teure Anschaffungen wie Tore mittels Sperrbügel kostengünstig geschützt werden. Hochwertige Sperrbügel sind sehr langlebig und zeichnen dich durch die Verwendung hochwertiger Werkstoffe und einer ausgezeichneten Verarbeitung aus.

Bügel dieses Typs zeichnen sich ausnahmslos durch dasselbe Prinzip aus. Die Platte des Bügel wird mittels Dübel und Schrauben auf dem Boden verankert. Der Bügel selbst ist auf der Bodenplatte angebracht und leicht bedienbar (hochklappbar/runterklappbar). Ist der Bügel nach unten geklappt kann er mit dem Auto überfahren werden. Hochgeklappt verhindert er das befahren des Platzes. Ein stabiles Sicherheitsschloss bietet Sicherheit, dass der Sperrbügel nur von autorisierten Personen verwendet werden kann.

Fazit: Sperrbügel sind eine lohnende Anschaffung und kostengünstige Alternative zu anderen Schutzvorrichtungen wie der Einbau von Toren. Vor dem Kauf eines solchen Bügels sollten mehrere Angebote verschiedener Anbieter eingeholt werden. Damit können spürbar Kosten eingespart werden, wenn man die großen Preisunterschiede betrachtet.

 

Alles über Fahrradüberdachung

Parkplatzschild zur Kennzeichnung von öffentlichen oder privaten Parkplätzen