Moderne Seminarräume – So wichtig wie noch nie

Seminar

Die Anforderungen an Seminarräume sind in den letzten Jahrzehnten stetig gestiegen. Dabei geht es nicht mehr nur um Drucker, Kopierer, Computer oder Beamer. Freizeitangebote, gehobene Verpflegung, vegetarisch, vegan und international inklusive sowie diverse Büroservice-Leistungen gehören im 21. Jahrhundert beinahe schon zum Standardprogramm. Das Tagungshotel NRW hat sich diesem Trend mit seinen umfangreichen, vielseitigen und kundenspezifischen Angeboten angepasst. Natürlich steht auch ein Shuttle-Service zum Bahnhof oder Flughafen zur Verfügung.

Der moderne Look der Seminarräume

Für beinahe jede Art von Veranstaltung gibt es die passenden Raumangebote im Tagungshotel. Die Auswahlkriterien reichen von der Größe, der Bestuhlung, der Verpflegung bis hin zur ausgefeilten Seminartechnik. Die Räume selbst sind hell mit modernen Designs in Holz und Metall sowie teilweise Kunststoff ausgestattet. Viel Licht und gute Klimatisierung spielen in Zeiten des Klimawandels eine bedeutendere Rolle. Die Bestuhlung kann kreisförmig, in Reihen oder Einzeltischform erfolgen. Die Verpflegung besteht meistens aus Getränken an den Tischen sowie einem Pausenbüfett mit zusätzlichen Heißgetränken, kleinen süßen und pikanten Häppchen. Zu Mittag gibt es entweder ein Büfett, ausgewählte Menüs mit Tischbedienung oder ausgewählte Menüs im Speisesaal des Hotels. Die Speisen werden ausschließlich frisch zubereitet. Vegane oder vegetarische Speisen gehören mittlerweile zur Standardverpflegung jeder Veranstaltung dazu. Das Tagungshotel bietet den letzten Stand der Seminartechnik in Form von Konferenzschaltungen, Videokonferenzen, Computern, Druckern, Kopierern, Beamern, Overheadprojektoren, Büroservice-Leistungen wie Schreibarbeiten, Dolmetscherdienste mit und ohne Kabine bzw. Übersetzungsleistungen, etc. Um einen ersten Eindruck zu gewinnen, besuchen Sie doch unsere Homepage.

Welche Freizeitangebote stehen zur Auswahl?

Das Tagungshotel NRW bietet verschiedene Programme an. Die Freizeitangebote sind einerseits frei wählbar, müssen dann aber vom Teilnehmer extra gebucht und bezahlt werden. Darüber hinaus beinhalten diverse Seminarangebote auch Freizeitpakete. Diese sind im Seminarpreis enthalten. Dabei handelt es sich meistens um Sportangebote oder Wellness-Programme des Tagungshotels. Nach einem anstrengenden Tag mit einem Vortrag nach dem anderen lässt es sich im Hotel eigenen Swimmingpool ganz gut entspannen. Vielleicht eine Runde Sauna nach einem anstrengenden Tag? Squash, Tennis oder eine Massage gegen die Verspannung helfen herrlich gegen den Stress eines langen Tages. Dauert die Tagung mehrere Tage, sind Ausflüge in die nähere Umgebung oder eine kleine Sightseeing-Tour natürlich auch buchbar.

Fazit

Das Tagungshotel NRW hat es sich zur Aufgabe gemacht, neben den Standardprogrammen auch maßgeschneiderte Lösungen für jedes Event zu liefern. Eine kurze Checkliste per E-Mail mit den Details, die Ihnen wichtig sind, reicht schon, um ein kundenspezifisches Angebot unterbreiten zu können. Ein Besuch vor Ort nach vorheriger Terminvereinbarung, um die Tagung zu besprechen oder die Räume zu besichtigen, ist natürlich auch möglich. Das Tagungshotel kann auch von Privatpersonen und deren Familien gebucht werden.

Mehr dazu finden Sie unter diesen Beiträgen:

Mit der Auswahl der Eventlocations NRW liegt das Gelingen oder Scheitern in Ihrer Hand!

Teamevents, Schulungen oder Meetings in tollen Locations abhalten

Schlagwörter: