Unterschiede bei den Treppenliften

Treppenlift außen

Treppenlifte kann man in verschiedenen Varianten entdecken. Es gibt zum Beispiel die Wahl zwischen einem Treppenlift mit klappbaren Sitzflächen oder einem Treppenlift mit einer größeren Plattform, die sich optimal für Rollstuhlfahrer eignet. Es gibt auch Varianten, die überwiegend außen benutzt werden und somit auch schlechten Wetterverhältnissen ausgesetzt sind.

Treppenlift außen

Ausgefallenere Treppen werden kein Problem mehr für Rollstuhlfahrer darstellen!

Ein Treppenlift Außen ist in der Regel ein Plattformlift. Eine Sitzfläche mit Polsterung kann nur im Innenbereich funktionieren, weswegen man für Außenbereich mehr auf die Plattformlift Form setzt. Die Modelle lassen sich relativ leicht montieren. Die einzigen Voraussetzungen, die für Treppenlifte wichtig sind, ist eine stabile Wand und ein Stromanschluss in der Nähe der Treppenliftanlage.

Weitere Quelle:

Mehr Bewegungsfreiheit im Alltag

Schlagwörter: