Schönheit und Gesundheit mit der Kraft der Natur

Dr Hauschka

Ein Großteil der Kosmetik wird heutzutage in hochkomplexen, synthetischen Verfahren hergestellt. Wissenschaftler forschen und erarbeiten immer neue Inhaltsstoffe, um der Alterung der Haut entgegenzuwirken, Unreinheiten zu verhindern, Poren zu verkleinern und für einen frischen Teint zu sorgen. Die Naturkosmetik von DrHauschka geht hier einen anderen Weg: Die Natur selbst liefert die besten und wirksamsten Heilmittel, um sich in der eigenen Haut rundum wohl zu fühlen. Auf die Einteilung in Hauttypen wird ebenfalls verzichtet. Aber wie funktioniert das?

Dafür steht DrHauschka Kosmetik

  • Gleichgewicht von Mensch und Natur
  • Nachhaltigkeit
  • Keine Tierversuche
  • Viele vegane Produkte
  • Keine künstlichen Konservierungsstoffe
  • Kein Alkohol
  • Keine Farb- und Duftstoffe / Parfums

DrHauschka sieht die Haut als ganzheitliches Organ, die Natur als ganzheitliches Heilmittel

Während viele Hersteller ihre Kosmetik auf bestimmte Hauttypen eingrenzen, betrachtet DrHauschka die Haut als ganzheitliches Organ. Die Veränderungen der Haut, die in den verschiedenen Lebensphasen eintreten, werden also nicht verschiedenen Typen zugeordnet, etwa unrein, trocken, ölig, reif oder Mischhaut. Jeder Hersteller bietet eine ganze Bandbreite an unterschiedlichen Cremes und Lotionen an. Das eine Produkt ist zu reichhaltig, das andere pflegt zwar die trockenen, aber nicht die öligen Stellen. So ist die Suche nach einer passenden Kosmetik schnell eine Abwägungs– oder Testsache.

DrHauschka zieht hier eine klare Linie und verbindet die Kraft der Natur mit den ganzheitlichen Bedürfnissen der Haut. Völlig unabhängig vom Hauttyp selbst wird eine Kosmetik geschaffen, welche die Haut im Gesamten pflegt und in ihrer eigenen Arbeit unterstützt, ihr diese Arbeit aber nicht abnimmt. Die Regenerationsfähigkeit soll also lediglich durch bestimmte Naturheilpflanzen ergänzt, aber nicht ersetzt werden. Das widerspricht der gängigen Meinung der Kosmetikindustrie. Und das, obwohl die Kraft der Natur die ursprünglichste Kraft überhaupt ist, die kein synthetisch hergestellter Stoff nachbilden kann. Weitere Produkte aus dem Sortiment.

Die Basis für die Kosmetikprodukte

Die Grundlage für die Körperpflege-Produkte liefert ausschließlich die Natur. Auf Konservierungsmittel wie Alkohol oder andere wird gänzlich verzichtet. Stattdessen werden die pflanzlichen Inhaltsstoffe auf andere, bewährte Weise konserviert: durch Temperatur, Licht und Dunkelheit sowie Ruhe und Bewegung. Also auf genau die Art und Weise, wie sie auch in der freien Natur vorkommt. Diese Verfahren sind schonend, erhalten alle essenziellen Wirkstoffe und belassen die Pflanzen in ihrer natürlichen Reinheit. In der Unternehmensphilosophie selbst wird die Auswahl und Zusammenstellung der einzelnen Inhaltsstoffe als Symphonie bezeichnet – als ein Zusammenspiel verschiedenster Komponenten, die gemeinsam ein großes Ganzes ergeben.

DrHauschka bietet Kosmetik aus nachhaltigem Anbau

Um die Philosophie zu vervollständigen, die das Gleichgewicht zwischen Mensch und Natur erhalten möchte, werden alle verwendeten Heilpflanzen ausschließlich in ausgewählten Gebieten in bestimmten Rhythmen angebaut und geerntet. Viele davon wachsen im eigenen Heilgarten oder auf dem Demeter-Bauernhof. Auch Wildpflanzen werden verwendet, die stets im Einklang mit der Natur geerntet werden, ohne dabei das ökologische Gleichgewicht zu beschädigen. Die verwendeten Heilpflanzen sind in Bio-Qualität und werden unter größter Sorgfalt angebaut und geerntet. Und das seit bereits über 50 Jahren sehr erfolgreich. Weitere Angaben gibt es unter: https://www.shop-naturpur.de/Marken/Dr-Hauschka/

Welche Produkte gibt es von DrHauschka?

Die Produktpalette umfasst eine ganze Bandbreite, die über die tägliche Basis-Hautpflege bis zu medizinischen Produkten reicht:

  • Gesichts- und Körperpflege
  • Cremes und Lotion zur Pflege bei Neurodermitis
  • Make-up und Augen-Make-up
  • Lippenpflege und Lippenstifte
  • Mund- und Zahnpflege
  • Badezusätze

Wie nachhaltig arbeitet das Unternehmen?

Nicht nur bei der Entwicklung und Herstellung der Produkte selbst legt das Unternehmen Wert auf das ökologische Gleichgewicht. Ökostrom, Verzicht auf Mikroplastik sowie eine allgemein auf Klima und Natur abgestimmte Unternehmensphilosophie werden hier großgeschrieben. Klicken Sie hier, wenn Sie weitere Informationen benötigen.

Warum sind nicht alle Produkte von DrHauschka vegan?

Zwar ist ein großer Teil der Produkte vegan, doch auf manche Stoffe tierischer Herkunft wird mitunter dennoch zurückgegriffen. Auf Tierversuche wird zu 100 % verzichtet. Mögliche Inhaltsstoffe aus nicht-pflanzlicher Herkunft sind:

  • Bienenwachs
  • Honig
  • Propolis (wird von Bienen produziert)
  • Milchzucker
  • Wollwachs
  • Carmin (Farbstoff in Make-up)
  • Seidenpulver
Schlagwörter: